Geschichte

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 18, 2016 3:25 pm

Ryan sah erschrocken auf.
Tamina sah ihn wütend an. "Was ist dein scheiß Problem, hä?!", fing sie an. "Guck auf dein Bein, verdammt nochmal! Guck es dir an!" Und tatsächlich hatte Ryan schon zumindest den Ast entfernen können. "Dieser Mensch hilft dir und du greifst uns an! Wir wollen dir helfen, verdammt nochmal! Reiß dich zusammen!" Tamina war wirklich stinksauer.
Ryans Hände waren voll mit Blut. "Er wird verbluten, wenn ich nicht weiter mache.", sagte er an Tamina gewandt.
"Hast du gehört, du Vollidiot? Wenn du uns angreifst stirbst du - ob du gewinnst oder nicht."

Arya sah Cloud zweifelnd an. "Das wird er gut heißen? Er ist anders als du." Ihr fiel gar nicht auf, dass sie angefangen hatte ihn zu duzen. Es fühlte sich langsam auch nicht mehr so schlimm an, mit ihm zu reden.
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 18, 2016 3:35 pm

Der Wolf knurrte, während er einen weiteren Schritt rückwärts machte, ungeachtet dessen, dass er - durch den schnellen Stoffwechsel bedingt - eine dicke Blutspur hinter sich herzog. "Nicht... kämpfen!!!", gab er mühsam von sich, noch tierischer als in seiner menschlichen Gestalt. Er wollte das nicht. Er wollte nicht zurück und wieder für seine Herren Kämpfe austragen. Sein Blick fiel auf sein Bein. Tatsächlich, es sah schon besser aus - aber seine Herren hatten ihn auch immer notdürftig versorgt, nur so viel, dass er nicht starb. Es war so widersprüchlich. Er verstand es einfach nicht!

"Er wird es müssen." Cloud zog die Schultern hoch. "Die wenigsten Vampire würden es wagen, sich mit mir anzulegen. Ich bin vielleicht kein geborener Vampir, aber ich kann es durchaus mit ihnen aufnehmen."
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 18, 2016 3:47 pm

Ryan meldete sich dann wieder zu Wort. "Wir wollen nicht gegen dich kämpfen, Beast. Wir wollen dir helfen. Das musst du verstehen. Die Spritze, die dir Tamina verabreichte, war nur ein Schmerzmittel. Achte auf dein Bein. Tut es noch weh? Wir sind keine schrecklichen Wesen, die jemanden unter Schmerzen operieren. Bitte verstehe uns."

"Robb ist der Sohn einer der angesehensten Familien. Was passiert, wenn du ihm schadest?" Arya räumte dann schon auf. Sie sammelte die Wäsche vom Boden auf. "Wie gesagt. Ich würde meinen Kopf gerne behalten."
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 18, 2016 4:01 pm

Erneut starrte der Wolf an seinem Bein herunter, bewegte es ein paar Mal probeweise. Keine Schmerzen, das stimmte. Dann wanderte sein Blick zu Tamina. Sie hatte gesagt, dass sie ihm wehtun würde. Unsicher ging er einen Schritt auf Ryan zu, starrte ihn aus orange-roten Augen an. Dann wieder Tamina. Er schnüffelte leicht an Ryans Haaransatz, blickte ihm dann ins Gesicht und schnaubte leise, hörte aber auf zu knurren und seine Zähne zu fletschen. Er legte den Kopf ein wenig schief, wie ein trotteliger Hund.

"Sie werden mich jagen, ich werde mit Dir abtauchen.", antwortete Cloud mit hochgezogenen Schultern und seufzte dann. "Lass mich Dir wenigstens helfen." Er sammelte ebenfalls Wäsche auf.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 18, 2016 4:06 pm

Ryan lächelte leicht. "Wir helfen dir. Auch wenn meine Hübsche hier etwas kratzbürstig ist." Er deutete leicht auf Tamina, welche leicht rot wurde. "Aber auch nur, weil Werwölfe Werkatzen gejagt haben. Zumindest dort, wo ich her kam."

"Ich schaffe das alleine." Arya nahm ihm die Wäsche ab. "Du bist mein Herr. Ich werde dich schützen, wenn ich es kann." Auch wenn sie sich extrem schwach fühlte, hoffte sie ihm etwas zurück geben zu können für seine Freundlichkeit.
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 18, 2016 4:24 pm

Beast schaute erneut zu Tamina und legte den Kopf ein wenig mehr schief. Werwölfe, die Werkatzen gejagt haben... das war nichts, woran er sich erinnerte. Gut, er hatte schon gegen Werkatzen kämpfen müssen, aber gejagt? Langsam drehte er sich zu ihr und schnüffelte ebenfalls einmal an ihr. Dann schnaubte er in ihr Gesicht, drehte sich zu Ryan, stupste ihn auffordernd mit der Schnauze gegen die Wange und deutete auf sein Bein, ehe er sich platt hinlegte.

"Und ich werde Dich schützen.", gab Cloud zurück, machte den Mundschutz ab und lächelte sie sanft an. "Lass die Vampire ruhig meine Sorge sein." Dann tat er den Mundschutz wieder auf und wartete darauf, dass Robb eintreffen würde.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 18, 2016 4:27 pm

Tamina sah ihn angeekelt an. "Wäääh!"
Ryan lachte. "Alles klar, Kumpel." Er fing an sich weiter um das Bein zu kümmern. Tamina setzte sich daneben. Sie beobachtete die Gegend ganz genau.

Arya wurde leicht rot, als er extra den Mundschutz abnahm, um ihr sein Lächeln zu zeigen. "Dennoch...", fing sie an. "Ich bin deine Sklavin. Solange wie wir hier sind."
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 18, 2016 4:43 pm

Beast blieb platt auf dem Boden liegen, nur einmal wanderte sein Blick zu Tamina und so etwas wie ein belustigtes Funkeln schlich sich in seine Augen. Während er so dalag und sich behandeln ließ, stellte er seine Ohren aufmerksam auf und drehte sie ein wenig. Wo waren seine Verfolger eigentlich? Hatte er es tatsächlich geschafft, sie abzuschütteln?

"Was nicht heißt, dass ich Dich schlecht behandeln werde.", entgegnete Cloud und blickte auf die Uhr. "Vor allem dann nicht, wenn nur wir beide in der Wohnung sind."
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 18, 2016 4:48 pm

Tamina beobachtete weiter die Umgebung. Sie ließ dabei sogar Beast und Ryan aus dem Blick. Sie vertraute Beast nicht, aber sie vertraute Ryan. Er wusste schon, was er tat.
Ryan war schon beinahe fertig. "Nur noch nähen.", murmelte er vor sich hin. Er griff zu Nadel und Faden.

Arya lächelte ihn zaghaft an. Dann klopfte es an der Tür. Ihr Lächeln verschwand und sie widmete sich weiter der Hausarbeit.
Robb war dezent genervt. Er hasste es zu spät zu kommen. Auch wenn es nur 5 Minuten waren.
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 18, 2016 4:57 pm

Beast hörte es plötzlich im Unterholz knacken und hob ruckartig den Kopf, wobei er das Bein leicht von Ryan wegzog. Er sog die Luft um sich herum ein und fing an, das Sträucherwerk anzuknurren.

Cloud ging zur Tür, richtete noch einmal den Mundschutz und öffnete dann. "Robb.", begrüßte er ihn freudig, während er so tat, als würde er die Verspätung nicht bemerken. "Komm rein, komm rein." Einladend deutete er auf die Wohnung und machte ihm Platz, sodass er reinkommen konnte.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 18, 2016 5:00 pm

Tamina sprang ebenfalls auf. "Wer ist ?!", fragte sie sofort nach und zog ihre Waffe. Sie stellte sich wieder vor Ryan.
Dieser sah ebenfalls zum Gebüsch. "Beast. Lass mich das noch nähen. Bitte. Tamina wird auf uns Acht geben."

Robb trat ein. Da Arya im Bad verschwunden war, um Wäsche zu waschen, bemerkte er sie nicht sofort. "Tut mir leid, dass ich zu spät bin." Er ließ sich auf das Sofa fallen. "Meine Schwester wollte unbedingt mit kommen. Dabei weiß sie doch, dass sie das Haus niemals verlassen darf. Warum also nervt sie mich ständig deswegen?" Er wirkte leicht aufgebracht.
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 18, 2016 5:09 pm

Beast knurrte bedrohlich in Richtung Gebüsch, blickte dann zu Ryan und hielt widerwillig still. Allerdings schossen seine Augen immer wieder zu den Büschen und sein Knurren wurde immer lauter.

"Ach, alles gut.", entgegnete Cloud gut gelaunt. "Kann ich Dir irgendetwas anbieten?", fragte er nach und lehnte sich leicht an den Tisch. Dass seine Schwester mitkommen hatte wollen, überraschte ihn eben so wenig wie die Tatsache, dass sie nicht durfte. Aber es scherte ihn nicht. Sie war nur eine Vampirin, eine von denen. "Typisch Frauen.", meinte er schief grinsend. "Sie wird es schon irgendwann noch lernen."
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 18, 2016 5:13 pm

Tamina lachte kurz. "Jetzt muss ich auch noch einen Werwolf schützen." Sie sah genau zum Gebüsch.
Ryan fing an die Wunde zu nähen. Es würde aber einige Minuten dauern.

Robb sah zu Cloud. "Hast du Blut da? Ich verdurste." Dann streckte er sich. "Ganz ehrlich, das Mädel geht mir so auf den Sack. Warum konnten unsere Eltern sie nicht einfach schon vor Jahren töten? Womit hab ich das verdient?"
Arya kam gerade zurück in das Zimmer und hörte es mit an. Dass sie auch so skrupellos gegenüber ihr eigen Fleisch und Blut sind...
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 18, 2016 5:22 pm

Plötzlich knallte ein Schuss über die Lichtung. Binnen einer Millisekunde reagierte Beast und drückte mit seiner mächtigen Pranke Ryans Kopf nach unten, gerade rechtzeitig, dass die Kugel ihn nicht treffen konnte. Dann drehte er sich knurrend zu dem Gebüsch, aus welchem ein Vampir trat, ein Gewehr auf der Schulter. "Gebt uns den Werwolf!", verlangte er. Moment... uns?! Beasts Ohr zuckte und plötzlich wurde es ihm klar - der Schuss war nicht aus dem Gebüsch gekommen, ansonsten hätte Tamina ihn abbekommen. Sein Blick wanderte zur Seite, zu einem Baum, hinter dem ein weiterer Vampir mit gezückter Waffe hervortrat. "Hände hoch!"

"Klar." Cloud ging eben zum Kühlschrank und holte eine Dose Blut hervor. Seit die Menschen versklavt waren, konnten so auch ärmere Vampire ihr täglich Blut bekommen. "Soll ich es Dir warm machen?" Er blickte über die Schulter zu Robb und zuckte dann mit den Schultern. "Ich kann es Dir nicht sagen. Vermutlich bedeutet sie ihnen irgendwas." Irgendwie verabscheute er Robbs Haltung gegenüber seiner Schwester. Aber das würde er ihm ganz bestimmt nicht sagen.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 18, 2016 5:27 pm

Tamina grinste breit. "Was wenn nicht, hm? Wollt ihr uns dann umbringen?" Sie bereitete sich auf den Kampf vor. "Danke, Köter, dass du auf Ryan aufpasst. Ich werde ein kurzes Tänzchen mit einem Vampir wagen." Sie rannte auf das Gebüsch los - in unglaublicher Geschwindigkeit.
Ryan sah zu dem Vampir beim Baum. "Beast... Ich brauche noch zwei bis drei Stiche."

Plötzlich kam Robb der Geruch von Arya in die Nase. Er sah zu ihr herüber. "Kann ich auch sie haben?", fragte er dann und grinste leicht. Arya sah ihn emotionslos an. "Ich bin das Gut von meinem Herrn.", sagte sie leise.
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 18, 2016 5:32 pm

Der Vampir, welcher aus dem Gebüsch hervorgetreten war, legte sein Gewehr an und zielte direkt auf Tamina. Sie war schnell, aber auch seine Augen waren schnell - ebenso wie die von dem des anderen Vampirs, welcher gerade seine Waffe nachlud. Beast fiepte ungeduldig und blickte Ryan auffordernd, fast schon hektisch an.

"Tut mir leid, aber sie gehört mir.", entgegnete Cloud schlicht. "Und ich brauche sie lebendig, vor allem, wenn ich heute Abend wieder meinen Job machen muss. - Also? Kalt oder warm?"
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 18, 2016 5:38 pm

Tamina lief direkt auf die Waffe zu. Dann schleuderte sie ihm ihr Schwert entgegen.
Ryan beeilte sich mit dem Nähen. "Okay, okay..", murmelte er und schloss seine Arbeit damit ab.

"Ich kauf dir eine neue.", versprach Robb. "Sie ist echt hübsch. Ich will warmes Blut." Er sah zu Cloud. "Aber ich darf sie mir sicher kurz für gewisse andere Dinge ausleihen, oder?"
Arya versuchte die Unterhaltung auszublenden und räumte weiter auf.
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 18, 2016 5:47 pm

Der Vampir wich dem Schwert mühsam aus, konnte aber nicht verhindern, dass es sich in seine Schulter bohrte. Er kreischte auf und schoss auf Tamina.
Kaum war die Naht geschlossen, rappelte Beast sich auf und stürmte auf den zweiten Vampir zu. Mit übermenschlicher Kraft verpasste er ihm von unten einen mit der Pranke.

"Ich habe sie mir gestern erst gekauft. Und sie macht ihre Arbeit echt gut." Cloud wärmte ihm das Blut auf und schüttelte den Kopf. "Kauf Dir deine eigene Sklavin, wenn Du Spaß haben willst."

(ich bin jetzt off... bis morgen ^^)
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 18, 2016 5:50 pm

Tamina wich aus, kam beim Vampir an und zog kräftig nach unten mit dem Schwert.
Ryan saß da und beobachtete die Situation.

Robb sah ihn leicht böse an. "Ich kauf dir vier, für eine Nacht mit der.", bot er Cloud an. "Ich hatte noch nie eine Rothaarige, die auch noch hübsch war."
Arya ignorierte weiterhin das Gespräch, ging aber in die Küche, um dort etwas weg zu werfen.
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am So Jun 19, 2016 1:06 pm

Der Vampir kreischte laut auf und sank blutend zu Boden, ehe er sich mühsam wieder aufrappelte und sich auf Tamina stürzte.
Der andere Vampir wurde von dem plötzlichen Schlag mehrere Meter in die Luft geschleudert, machte aber plötzlich eine Wendung in der Luft und landete auf dem Rücken des Werwolfs, wo er sich an dem Halsband festkrallte.
Beast jaulte laut auf und versuchte, den Mann irgendwie von seinem Rücken zu befördern.



"Vier Sklavinnen kann ich überhaupt nicht ernähren.", entgegnete Cloud kühl und stellte das Blut vor Robb ab, wobei er diesem mit einem eisigen Blick durchbohrte, welcher normaler Weise jedem Vampir sagte, dass er sich nicht mit dem Attentäter anlegen sollte. "Meine Antwort ist und bleibt nein. Ihr habt doch selbst genug Sklaven, oder?"
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 25, 2016 8:46 am

Tamina grinste leicht. "Okay, mein Freund. Dann zeig mal, was du kannst." Ihre Augen strahlten. Irgendetwas in ihr wurde geweckt. Die sonst so ruhige Werkatze wirkte jetzt viel wilder.

Robb seufzte. "Aber keine rothaarige." Er schien kurz zu überlegen. "Ich schenk dir meine Schwester."
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 25, 2016 9:32 am

Der Vampir knurrte sie an und holte ein Messer aus seinr Tasche, welches er auf Tamina zusausen ließ. Die Klinge glänzte silbern in der Sonne.
Beast versuchte, den Vampir von seinem Rücken zu greifen. Endlich bekam er ihn mit einer Pranke zu fassen und schleuderte ihn gegen einen Baum.

"Du kannst auf den Markt gehen und Dir eine kaufen. Gibt genug davon." Cloud hob eine Augenbraue. "Deine Schwester ist ein Vampir. Wenn ich sie mir als Sklavin halten wollte, wäre mein Kopf ganz schnell ab."
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 25, 2016 9:41 am

Ryan zog dann endlich seine Waffe und schoss auf den Vampir, welcher am Baum abprallte.
Tamina wich der Klinge mit Leichtigkeit aus. Dann stürmte sie auf ihn zu.

"Ich hätte sie dir auch eher als Verlobte gegeben. Ich wette meine Eltern haben nichts dagegen. Im Gegenteil. Sie würden sich freuen, wenn das Biest endlich aus unserem Haus verschwindet."
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Sa Jun 25, 2016 10:08 am

Der Vampir knurrte und schoss mit seinem Gewehr auf sie.
Beast drehte sich zu Tamina und dem Vampir, war sich aber unsicher, ob er eingreifen sollte.

"Ich glaube nicht, dass Deine Eltern einen armen alten Schlucker wie mich zum Schwiegersohn haben wollen. Mal abgesehen davon, dass mein Berufsstand keine Ehe erlaubt."
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Sa Jun 25, 2016 11:00 am

Tamina versuchte dem Schuss auszuweichen, wurde aber am Arm getroffen. Sie sah den Vampir wütend an und fauchte. Sie nahm ihr Schwert und rannte auf ihn los, um ihm den Kopf abzuschlagen.

"Schade.", meinte Robb und seufzte. "Ihr wärt ein entzückendes Paar. Willst du sie kennen lernen?" Er sah seinen Kumpel an und nahm dann den ersten Schluck Blut. "Aber ich verstehe auch, dass du sie nicht willst. Niemand will sie. Wieso auch?"
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 23
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten