Geschichte

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Mo Jun 13, 2016 12:24 pm

Robert hob eine Augenbraue, grinste aber nach wie vor, vielleicht sogar etwas mehr aufgrund von Ravens Aussage. "Mach Dir keine Sorgen. Ich werde mir diesen Körper nicht lange teilen müssen.", entgegnete er und tätschelte Ravens Haarschopf, fast wie den eines kleinen Kindes, ehe er ihn ruckartig losließ, sich erhob und seine Flügel aufschüttelte. "Wenn Du mich jetzt entschuldigst, auf mich wartet das Königreich, was Du mir gestohlen hast." Würdevoll, aber mehr als arrogant schritt er an dem Schwarzhaarigen vorbei.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Mo Jun 13, 2016 4:21 pm

Raven drehte sich wütend zu ihm um. "Ich habe es dir nicht gestohlen! Ich wollte es nie haben!", schrie er ihn an. "Was kann ich dafür, dass dich dein Bruder gehasst hat? Dass dich fast jeder gehasst hat! Sogar dein Volk! Du wirst nie ein guter König sein, genauso wenig wie ich. Falk wäre es, doch lässt du ihm die Chance nicht. Nein. Du machst ihm alles kaputt, was ihm wichtig geworden ist. Du zerstörst sein ganzes Leben!"
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Mo Jun 13, 2016 5:09 pm

Das Schnauben, welches über Roberts Lippen kam, konnte man fast schon als amüsiert bezeichnen. "Wenn Du es nicht gewollt hättest, hättest Du stärker gegen meinen Bruder angekämpft. Aber offensichtlich war Dein Wille einfach zu schwach.", entgegnete er mit deutlicher Verachtung gegenüber seinem jüngeren Sohn in der Stimme, ohne ihn dabei überhaupt anzublicken; nur seine Hände krampften sich kurz zu Fäusten zusammen. Dann jedoch zuckte er mit den Schultern. "Soll das Volk mich hassen - ich tu dennoch das, was für sie am Besten ist, selbst wenn sie zu dumm sind, es einzusehen. Genau wie Du.", legte er sogar noch einen drauf, immer noch, ohne ihn anzusehen, lachte nur affektiert. "Ich zerstöre Falks Leben, ja? Nicht derjenige, der ihn wie ein wildes Tier gejagt hat? Der seine Freundin, dieses Hurenkind, heiraten wollte, nur um ihn zu brechen?! - Nein, ich zerstöre Falks Leben nicht. Ich lenke es nur in die richtigen Bahnen."
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Mo Jun 13, 2016 5:35 pm

"DU als unser VATER hättest dafür sorgen müssen, dass uns so etwas nicht passiert! Nur wegen dir und deinem Bruder ist uns so viel Leid passiert! Ich hätte das alles nie gemacht, wenn ich nicht unter der Kontrolle von Aaron gewesen wäre! Doch wer war es genau, der zuerst verlor?" Raven lachte kurz. "DU bist Schuld, dass Mutter gestorben ist. Nicht einmal deine eigene Frau konntest du beschützen! Und natürlich wollte ich Katniss heiraten und willst du wissen wieso? Weil alles, was Aaron mit ihr geplant hatte, viel grausamer gewesen wäre. Ich habe alles getan, was ich konnte, um meinen Bruder und seine Freunde zu schützen. Nur war ich schwach, das stimmt. Aber du warst noch viel schwächer. Du warst immer nur darauf bedacht, Falk zu stärken und ihn zum König zu erziehen, doch hast du mich schwach gelassen, mir nicht geholfen stark zu werden. Wie sollte ich es also allein schaffen, wenn DU der KÖNIG sogar so kläglich gescheitert bist und nicht mal deine Familie retten konntest! Du bist Schuld, dass Mutter gestorben ist! Das werde ich dir nicht verzeihen!"
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Mo Jun 13, 2016 5:46 pm

Mit jedem von Ravens Worten verfinsterte Roberts Miene sich, bis er schließlich ruckartig herumwirbelte und seinen flachen Handrücken mit voller Wucht auf das Gesicht seines jüngeren Sohnes niedersausen ließ. "Wage es nicht, so mit mir zu reden! Ich bin immer noch Dein König!!!", donnerte er ihm entgegen, zwischen seinen Fingern knisterten bedrohlich violette Blitze. "Deine Mutter ist nur gestorben, weil DU zugelassen hast, dass Aaron Dich zu seinem Püppchen macht! Weil DU dich nicht gewehrt hast, konnte er uns überhaupt in einen Hinterhalt locken!" Seine Schwingen breiteten sich aus und er hob ein paar Zentimeter vom Boden ab, genug, dass er deutlich über Raven stand und diesen voller Verachtung anblicken konnte. "Ich wusste von Anfang an, dass Du niemals stark werden würdest! Du hattest meine Aufmerksamkeit nicht verdient!"
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Mo Jun 13, 2016 5:53 pm

Raven sah Robert geschockt an. So eine Ohrfeige hatte er seit langem nicht bekommen. "Ich soll an allem Schuld sein?", fragte er leise. Dann jedoch fing er an zu lachen. "Es war ja auch MEIN Bruder, der MEINEN Sohn manipuliert hat, weil ICH zu dumm war, mal ein zugreifen." Er lachte nur noch mehr. Er wirkte schon fast hysterisch. "Du hast keine Ahnung, was ich wegen DIR durch lebt habe. Niemals wirst du eine Ahnung haben! Mutter wusste, dass ich etwas Besonderes bin! Sie hat mich immer unterstützt, mich geliebt, mir geholfen. Doch wegen DIR -und ja verdammt nochmal- wegen DIR ist sie gestorben. Weil du den Hass aller auf dich gezogen hast. Den Hass deines eigenen Bruders. Du wusstest ganz genau, dass dein Bruder geistesgestört war, nur war es dir egal, was er mit deinem schwachen Sohn anstellen würde. Weil ich dir scheiß egal war, nicht wahr? Gib es ruhig zu!"
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Mo Jun 13, 2016 6:38 pm

Robert knurrte immer noch und dass Raven sich so ihm gegenüber  benahm, machte es nicht besser. "Deine Mutter hat sich nur Deiner angenommen, weil Du ihr leidgetan hast. Sie war schwach und weibisch, genau, wie Du es bist!", fauchte er. "Mein einziger Fehler war, zuzulassen, dass sie Dich behält, als ich gemerkt habe, wie schwach Du bist! Ohne DICH wäre das alles niemals passiert!" Erneut holte er mit der Hand zum Schlag aus - doch dieses Mal knisterten Blitze zwischen seinen Fingern.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Mo Jun 13, 2016 6:47 pm

Raven blieb tapfer stehen und sah ihm in die Augen. "Du schiebst deine eigenen Schwächen immer auf mich.", meinte er dann. Er verdrehte leicht die Augen. "Egal wie schwach ich bin, ich bin stärker als du. Denn ich kann beschützen, was mir wichtig ist. Du hast deine Frau verloren und das, obwohl du direkt bei ihr warst und sie hättest retten können."
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Mo Jun 13, 2016 7:17 pm

Robert wollte ihm gerade erneut ins Gesicht schlagen, doch plötzlich stockte sein Arm, weigerte sich, ihm zu gehorchen. Wütend schob er den Arm nach unten und fasste sich einen Augenblick an die Stirn, ehe er wieder seine gerade, arrogante Haltung einnahm. "Du bist es nicht wert, Du kleiner Wurm.", knurrte er zwischen den Zähnen, wandte sich ab und ging erneut Richtung Tür. Er hatte sich um sein Königreich zu kümmern, da konnte ihm so ein Schwächling wie sein jüngerer Sohn egal sein.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Mo Jun 13, 2016 7:41 pm

Raven ging ihm nach. "DU bist es nicht wert. Warum wohl erhebe ich nicht meine Hand? Weil du nichts wert bist! Du nutzt deine Söhne einfach aus. Niemand wird so einem König folgen wollen. Ich hoffe dir ist das bewusst."
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Mo Jun 13, 2016 7:55 pm

Robert schnaubte. "Was das Volk nicht weiß, macht das Volk nicht heiß. Und ich nehme an, dass Du sehr genau weißt, dass Du und Dein Kindergarten nichts verraten werdet... richtig?" Das Lächeln, was er ihm zuwarf, war eiskalt - völlig anders als dass sonst so warmherzige Lächeln, welches Falk auf den Lippen hatte.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Di Jun 14, 2016 1:44 pm

"Ich kann die Wahrheit vielleicht in mich verschließen. Doch frage ich mich, wie die gute Sansa dazu steht. Sie erinnert mich sehr an meine kleine Schwester und diese nahm damals auch kein Blatt vor den Mund." Raven zuckte mit den Schultern. "Ebenso ist es doch fragwürdig, ob Katarina den Mund hält, sowie Levi. Niemand hier ist auf deiner Seite. Niemand hier würde Partei für dich ergreifen. Also glaube nur nicht, dass du gewonnen hast."
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Di Jun 14, 2016 2:09 pm

Das eiskalte Lächeln auf Roberts Lippen riss nicht ab, wurde sogar noch ein wenig breiter und dunkler. "Ich denke, Dir ist genau so wie ihnen bewusst, dass ich immer noch in Falks Körper bin, oder?", fragte er. "Es wäre einfach für mich, ihn zu zerbrechen... er ist schwächer, als ich gedacht habe." Es war perfekt. Er hatte diesen ganzen Kindergarten fest in seiner Hand.

(Ich fahr eben mit dem Bus heim ^^)
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Di Jun 14, 2016 2:12 pm

Raven lachte kurz. "Denkst du nicht, dass Falk sich sogar opfern würde, um dich los zu werden? Du denkst falsch, Vater. Falk ist nicht schwach. Sicher hat er eine Absicht, dich bei ihm wohnen zu lassen." Plötzlich verfinsterte sich seine Miene und er sah schon fast furchteinflössend aus. "Aber glaube mir eins. Ich werde dafür sorgen, dass du aus seinem Körper verschwindest!"
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Di Jun 14, 2016 3:08 pm

Robert lachte nur auf die Aussage, dass Falk sich auch opfern würde, um ihn zu stoppen und schüttelte den Kopf. "Er wird sich nicht opfern. Ich weiß genau, wie er denkt." Unbeeindruckt hob er eine Augenbraue. "Und wie?" Fast schon einladend breitete er die Arme aus. "Willst Du mich angreifen? Mich und Falk umbringen? Deinen Vater und Deinen Bruder?"
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Di Jun 14, 2016 3:09 pm

"Ich bringe niemanden um." Raven drehte sich weg und ging. Er musste jetzt einen Plan schmieden. Das würde schon werden.
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Di Jun 14, 2016 3:19 pm

"Ich weiß. Du warst schon immer so schwach." Robert drehte sich ebenfalls um und flog in Richtung Wolkenkönigreich. Er hatte eine Krone, die er wieder in Besitz nehmen würde. Ganz egal, was Raven oder Falk dagegen sagen würden. Er spürte, dass sein Sohn sich wieder gegen ihn zu wehren begann, und landete auf dem nächstbesten Ast.
"Argh... geh aus meinem Kopf raus..."
Robert spannte einen Blitz zwischen Daumen und Zeigefinger und hob ihn vor sein Gesicht. "Nein.", raunte er unbeeindruckt, ehe er den Blitz gegen seine Stirn drückte. Ein leiser Aufschrei entschlüpfte seinen Lippen, aber dann war Falk wieder still und er breitete erneut seine Schwingen aus.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Di Jun 14, 2016 3:35 pm

Sansa lief gerade draußen rum und bemerkte Falk, welcher auf dem Ast saß. "Falk! Wo willst du hin?" Sie legte den Kopf leicht schief. Sie verstand nicht, dass Falk weg wollte. Immerhin musste er doch bei ihr bleiben, jetzt wo Katniss weg war.

Raven schritt durchs Haus. "Shadow?", rief er - leicht aufgebracht. Er war sauer. Niemand wollte Raven sauer erleben. Doch sein Vater hatte ihm nun den Krieg erklärt. Den wollte er auch gewinnen.
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Di Jun 14, 2016 3:52 pm

Robert blickte zu dem kleinen Mädchen herunter und zog heablassend eine Augenbraue hoch. "Sansa...", murmelte Falk, wurde aber durch einen weiteren kleinen Blitz schnell zum Schweigen gebracht. Kurz verzog Robert das Gesicht. "Ich muss in das Wolkenkönigreich. Dort oben geht alles drunter und drüber. Ich komme bald wieder."

Shadow hob den Kopf und schlängelte sich zu Raven, um sich dann neben ihm aufzubauen. "Ja, Raven?", fragte er vorsichtig nach. Er kannte den Gesichtsausdruck, dieses leicht Aufgebrachte in seiner Stimme. Und er fürchtete es ehrlich gesagt ein wenig, denn was immer es war - es konnte nichts gutes heißen.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Di Jun 14, 2016 3:56 pm

"Du darfst mich nicht alleine lassen!" Sansa sah ihn traurig und mit Tränen in den Augen an. "Du hast gesagt, du lässt mich nicht mehr alleine!"

"Wir haben einen König zu stürzen.", meinte Raven trocken. "Wir brauchen einen Plan. Falk muss von Robert befreit werden. Umso früher umso besser." Er sah den Schatten an. "Wie werden wir vorgehen?"
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Di Jun 14, 2016 4:01 pm

Robert seufzte stumm. Dumme Göre. Langsam flatterte er runter, landete vor ihr und kniete sich hin, um ihr in die Augen schauen zu können und ihr sanft über das Haar zu streichen. "Ich lass dich nicht alleine. Aber ich möchte auch nicht, dass dort oben etwas schlimmes geschieht und das sich am Ende auf Dein Leben auswirkt, verstehst Du?" Er blickte sie ehrlich aus violetten Augen an.

Shadow wurde ein wenig blass, nickte aber. "Ich... ich verstehe..." Er begann, zu überlegen. "Ich muss zugeben - ich weiß nicht, wie man die beiden trennen kann. Zumindest nicht, ohne dass man Falk dabei tötet oder seinen Geist zerbricht...", gab er ein wenig hilflos zu.
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Di Jun 14, 2016 4:07 pm

Sansa runzelte leicht die Stirn. Irgendwas stimmte hier doch nicht. "Bist du wirklich Falk? Weil Falk wäre das da oben egal, solange Katniss einfach weg ist. Falk würde mich auch nicht alleine lassen! Weil wir eine Familie sind."

"Wir müssen einen Weg finden." Raven schritt langsam den Gang weiter. "Versammel alle. Noch bin ich der König. Ich werde diesen Posten auch nur an Falk ab treten. Das Volk weiß noch nichts von all dem. Also versammel unsere königlichen Ratgeber oder zumindest die, die du als wichtig ansiehst. Die, die uns helfen können."
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Di Jun 14, 2016 4:25 pm

"Natürlich bin ich Falk.", entgegnete Robert verwirrt und legte den Kopf schief. "Oder sehe ich für Dich aus wie Raven?" Er strich ihr über den Kopf. "Wir sind eine Familie. Aber ich möchte auch nicht, dass am Ende dort oben wieder jemand herrscht, der sich nicht gut um die Sturmkinder kümmert. Ich bin zu lange vor meiner Pflicht weggelaufen."

Shadow folgte ihm und nickte hin und wieder. "Werde ich... also nur Deine Berater oder auch Katharina und Levi? Ich denke, die beiden werden auch erfahren wollen, was mit Falk ist..."
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Panda am Di Jun 14, 2016 4:30 pm

"Aber..." Sansa sah traurig auf den Boden. "Du musst doch auf mich aufpassen..." Ein kleiner Schein umgab das süße Mädchen. Sie wirkte verletzt und eingeschüchtert. Plötzlich fing sie einfach an zu weinen. "Niemand hat mich lieb.", wimmerte sie. "Alle gehen weg..."

"Ich glaube, so viele Berater habe ich nicht, nicht wahr?" Raven seufzte kurz. "Wer wollte auch schon an meiner Seite sein. Auf jedenfall, sollten Katarina und Levi dabei sein. Außerdem sollten wir nach Sansa suchen. Wer weiß, ob Robert nicht ihre Unschuld ausnutzen will. Er weiß, dass sie eine unserer Schwachstellen ist."
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Nostalgic_Me am Di Jun 14, 2016 7:56 pm

"Ich hab Dich doch lieb...." Moment, das war nicht, was Robert sagen wollte. Verdammt, wegen diesem Mädchen wurde ihm die Kontrolle wieder entzogen! Er musste sich wirklich aufrappeln und wegfliegen, bevor... bevor... er schloss sie in die Arme und drückte sie fest. "Ich würde niemals weggehen.", flüsterte Falk in ihr Haare und strich sanft über ihren Rücken.

Shadow seufzte und legte kurz eine Hand auf Ravens Rücken, nickte dann aber. "Ich werde sie zusammentrommeln...", murmelte er und sah Raven dann nachdenklich an. "Raven... was ist, wenn wir es nicht schaffen, die beiden zu trennen?"
avatar
Nostalgic_Me

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 06.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten