Vorgeschichte

Nach unten

Vorgeschichte

Beitrag von Panda am Sa März 07, 2015 4:19 pm

Das Michaelsen Internat ist eines der besten Internate des Landen, doch es birgt ein großes Geheimnis. Es gibt die Tag-Klassen und die Nacht-Klassen. Aus dem einfachen Grund, dass nachts Vampire unterrichtet werden. Doch was bringt man teilweise 100 Jahre alten Vampiren bei?
Es gibt einfache Regeln zu befolgen

Tag-Klassen:

Das Wohnheim wird ab Sonnenuntergang nicht mehr verlassen!
Ab 22 Uhr ist Nachtruhe!
Mädchen und Jungen schlafen getrennt!

Nacht-Klassen:

Das Wohnheim darf nur zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang verlassen werden!
Der Kontakt zur Tag-Klasse ist strengstens untersagt!
Essen darf nicht von Außerhalb geholt oder bestellt werden! Nur aus der Kantine!

Jeder der gegen diese Regeln verstößt, muss das Internat verlassen!

Das Schulgebäude befindet sich zwischen dem Tag-Wohnheim und dem Nacht-Wohnheim, darf aber nur zu den angegeben Uhrzeiten besucht werden.

Es gibt zwei Arten von Vampiren. Die, die als Vampire geboren wurden und die, die verwandelt wurden. Die Vampirgeborenen werden auch als Reinblüter bezeichnet und bilden die "Elite" der Vampire. Gerne auch als König oder Königin betrachtet, da es nur noch wenige gibt.
avatar
Panda
Admin

Anzahl der Beiträge : 4483
Anmeldedatum : 06.03.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://rpgschreibdings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten